otop.
Fachberatung
Hörgeräteakustik

Besonders im Fachbereich Hörgeräteakustik kommt es trotz den vom Gesetzgeber definierten Festbeträgen und vertraglichen Grundlagen immer wieder zu Versorgungsdefiziten. Denn obwohl die Zahl der Schwerhörigen kontinuierlich steigt, zeigen sich auf Seiten der Kostenträger immer wieder Unsicherheiten, wie eine den gesetzlichen Bestimmungen entsprechende, wirtschaftlich sinnvolle und qualitative hochwertige Versorgung gewährleistet werden kann.

Die Gründe für die große Anzahl fachlich fehlerhafter Anträge sind vielfältig. Unzureichende Messungen des Arztes auf der einen Seite und unvollständige Dokumentationen des Hörgeräteakustikers auf der anderen Seite führen oft zu Über- oder Unterversorgungen. Fehlversorgungen dieser Art beeinflussen den Betroffenen nicht nur in seiner Lebensqualität. Sie belasten darüber hinaus die Ausgaben der Kostenträger immens.

Die otop Fachberatung Hörgeräteakustik deckt alle Bereiche der apparativen Hörhilfenversorgung ab. Dazu gehören Sonderversorgungen ebenso wie das umfangreiche Zubehörprogramm.

Marktplatz Login
Demo oTS Login
Probieren Sie uns